Inhalt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Kontakt: Audiodatei zum Download (mp3 - 1412 kB)
Wegbeschreibung hin: Audiodatei zum Download (mp3 - 2866 kB)
Wegbeschreibung Rückweg: Audiodatei zum Download (mp3 - 2866 kB)


Kontakt

Bauhaus – Archiv / Museum für Gestaltung
Klingelhöferstraße 14
10 78 5 Berlin
Telefon: 030/ 25 40 02 0
Infotelefon: 030/ 25 40 02 78
Internet: www.bauhaus.de
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Montag: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Dienstag geschlossen
Die Termine der nächsten Tastführungen sind auf der Internetseite des Bauhaus- Archivs veröffentlicht.

 

Wegbeschreibung vom S-Bahnhof Anhalter Bahnhof(S1,S2,S25) zum Bauhaus-Archiv/ Museum für Gestaltung, Klingelhöferstraße 25, 10 78 5 Berlin


Vom Nordbahnsteig:
 

Achtung: Kein Leitsystem vorhanden! Ausgang am Ende des Bahnsteiges in Fahrtrichtung Gesundbrunnen.


Der erste Treppenaufgang endet auf einer Zwischenebene. Etwa 20 Meter weiter. Links entlang. Etwa 30 Meter weiter. Der zweite Treppenaufgang endet auf dem Askanischen Platz. Einige Meter weiter. Links entlang. Rechter Hand Straße Askanischer Platz. An der Häuserkante orientieren. Etwa 20 Meter weiter (Achtung: Fahrradständer!) bis zur T-Kreuzung Straße Askanischer Platz/Schöneberger Straße. Links entlang. Rechter Hand Schöneberger Straße. An der Häuserkante orientieren. Einige Meter weiter ist das Bushaltestellenwartehäuschen. Beim Einstieg Achtung: Fahrradweg! Einstieg in den Bus M 29 in Fahrtrichtung Wittenbergplatz/Roseneck.


Vom Südbahnsteig


Achtung: Kein Leitsystem vorhanden! Ausgang am Ende des Bahnsteiges entgegen der Fahrtrichtung Südkreuz.


Der erste Treppenaufgang endet auf einer Zwischenebene. Etwa 20 Meter weiter. Links entlang. Einige Meter weiter. Der zweite Treppenaufgang endet auf dem Askanischen Platz. Einige Meter weiter. Links entlang. Rechter Hand Straße Askanischer Platz. An der Häuserkante orientieren. Etwa 20 Meter weiter (Achtung: Fahrradständer!) bis zur T-Kreuzung Straße Askanischer Platz/Schöneberger Straße. Links entlang. Rechter Hand Schöneberger Straße. An der Häuserkante orientieren. Einige Meter weiter ist das Bushaltestellenwartehäuschen. Beim Einstieg Achtung: Fahrradweg! Einstieg in den Bus M 29 in Fahrtrichtung Wittenbergplatz/Roseneck.
Ausstieg nach 6 Stationen an der Haltestelle Köbisstraße. Achtung: Fahrradweg! Wenige Schritte weiter. Links entlang. Linker Hand von-der-Heydt Straße.


Etwa 150 Meter weiter bis zu T-Kreuzung von-der-Heydt Straße/ Klingelhöferstraße. Links entlang. Wenige Schritte weiter. An der nicht barierrefreien Ampel die von-der-Heydt Straße mit Fahrradwegen überqueren. Rechter Hand Klingelhöferstraße. Etwa30 Meter weiter bis zur zweiten Einfahrt. 180 Grad Drehung. Linker Hand Klingelhöferstraße. Wenige Schritte weiter. Rechts entlang.


Etwa 20 Meter weiter (Achtung: Poller!) bis zur Mauer. Rechts entlang. Wenige Schritte weiter bis zum Beginn der ersten Rampe. Links entlang. Einige Meter weiter bis zum Ende der ersten Rampe. Einige Meter weiter. Rechts entlang. Wenige Schritte weiter bis zum Beginn der zweiten Rampe. Links entlang. Etwa 30 Meter weiter bis zum Ende der zweiten Rampe. Einige Meter weiter bis zum Beginn der dritten Rampe. Etwa 40 Meter weiter bis zum Ende der dritten Rampe. Einige Meter weiter ist der Haupteingang zum Bauhaus –Archiv. Achtung: Automatische Türen öffnen nach außen! Wenige Schritte weiter bis zur zweiten Tür. Einige Meter weiter. Kasse links.


Rückweg vom Bauhaus-Archiv zum S-Bahnhof Anhalter Bahnhof


Rechter Hand Kasse. Einige Meter weiter bis zum Ausgang. Einige Meter weiter bis zum Beginn der dritten Rampe. Etwa 40 Meter weiter bis zum Ende der dritten Rampe. Einige Meter weiter bis zum Beginn der zweiten Rampe. Etwa 30 Meter weiter bis zum Ende der zweiten Rampe. Einige Meter weiter bis zur Mauer. Rechts entlang. Wenige Schritte weiter bis zum Beginn der ersten Rampe. Links entlang. Einige Meter weiter bis zum Ende der ersten Rampe. Einige Meter weiter. Linker Hand Hecke. Rechts orientieren. Wenige Schritte weiter. Links entlang. Linker Hand Hecke. Etwa 15 Meter weiter bis zum Ende der Hecke. Links entlang. Rechter Hand Klingelhöferstraße.


Etwa 40 Meter weiter bis zur Sperre. Rechts entlang. Linker Hand Straße Lützowufer. Einige Meter weiter bis zum Ende der Sperre. An der nicht barrierefreien Ampel den ersten Teil der Straße Lützowufer mit Fahrradweg bis zur Fußgängerinsel überqueren. Wenige Schritte weiter. Leicht links orientieren. An der Ampel den zweiten Teil der Straße Lützowufer mit Fahrradweg überqueren. Rechts entlang. Rechter Hand Straße Lützowufer. An der Häuserkante orientieren. Einige Meter weiter. Links orientieren. Rechter Hand Straße Lützowplatz. Etwa 30 Meter weiter bis zum Kanaldeckel. Rechts entlang. Einige Meter weiter (Achtung: Fahrradweg!) ist die Infostele der Bushaltestelle Lützowplatz. Achtung: Mehrfachhaltestelle! Einstieg in den Bus M29 in Fahrtrichtung Hermannplatz.


Ausstieg nach 6 Stationen an der Haltestelle S-Bahnhof Anhalter Bahnhof. Achtung: Fahrradweg! Einige Meter weiter. Links entlang. Linker Hand Schöneberger Straße. Einige Meter weiter bis zur Plus-Kreuzung Schöneberger Straße/ Stresemann Straße. Rechts entlang. Linker Hand Stresemann Straße. Einige Meter weiter. Rechts entlang. Wenige Schritte weiter. Links entlang. Rechter Hand Treppengeländer. Wenige Schritte weiter bis zum Ende des Treppengeländers. 180 Grad Drehung nach rechts. Wenige Schritte weiter.


Nordbahnsteig:


Der erste Treppenabgang endet auf einem Verbindungsgang. Etwa 20 Meter weiter (dem linksbiegenden Verlauf folgen) bis zu einer Zwischenebene. Einige Meter weiter. Links entlang. Einige Meter weiter. Der zweite Treppenabgang endet auf dem Nordbahnsteig.
 


Südbahnsteig:


Der erste Treppenabgang endet auf einem Verbindungsgang. Etwa 20 Meter weiter (dem linksbiegenden Verlauf folgen) bis zu einer Zwischenebene. Etwa 20 Meter weiter. Links entlang. Einige Meter weiter. Der zweite Treppenabgang endet auf dem Südbahnsteig.