Inhalt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Deutsches historisches Museum


Text: Audiodatei zum Download (mp3 - 548 kB)


Das Deutsche Historische Museum bietet regelmäßig Spezialführungen für Blinde und Sehbehinderte zu wiederkehrenden Anlässen wie dem Museumstag oder dem Tag des weißen Stocks. Wenn sich im Vorfeld eine Gruppe zusammenfindet, kann auf Anfrage jederzeit eine Führung durch die Dauerausstellung angeboten werden. Attraktiv sind auch die wechselnden Sonderausstellungen, von denen regelmäßig einige mit unterschiedlichen Spezialangeboten versehen sind. Es lohnt sich also, telefonisch nachzufragen oder über die Internetseite zu recherchieren. Erlebnisberichte finden sie hier.

Zerstörte Vielfalt
The eyes of war