Inhalt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Audiodatei zum Download (mp3 - 2230 kB)


Wegbeschreibung vom U-Bahnhof Senefelder Platz (U2) zum Wasserturm, Knaackstrasse, 10 40 5 Berlin


Begriffserklärungen und Erläuterungen zu den Wegbeschreibungen finden Sie hier auf unserer Seite.


Ausgang am Ende des Bahnsteiges in Fahrtrichtung Pankow. Der Treppenaufgang endet auf dem breiten Mittelstreifen der Schönhauser Allee. Wenige Schritte weiter. Rechts orientieren. An der taktil-akustischen Bedarfsampel die Schönhauser Allee mit Fahrradweg überqueren. Links entlang. Linker Hand Schönhauser Allee.


Etwa 300 Meter weiter (Achtung: Fußgängerweg mit Fahrradweg; Häuserkante bis zur zweien Einfahrt möbliert) bis zur T-Kreuzung Schönhauser Allee/Wörther Straße. Poller. Die Wörther Straße ist wie eine Einfahrt gepflastert. Rechts entlang. Linker Hand Wörther Straße.


Etwa 200 Meter weiter ( Achtung: Häuserkante anfangs möbliert; Poller ) bis zur Plus-Kreuzung Wörther Straße/Knaackstraße. Poller. 180° Drehung. Rechter Hand Wörtherstraße. Wenige Schritte weiter. Links entlang. Linker Hand Knaackstraße.


Etwa 120 Meter weiter (Achtung: Häuser- und Straßenkante möbliert) bis zur Plus-Kreuzung Knaackstraße/Kollwitzstraße. Rechts entlang. Linker Hand Kollwitzstraße mit Metallabsperrung.


Einige Meter weiter. Links entlang. Wenige Schritte weiter zwischen Litfaß- und Telefonstele. Die Kollwitzstraße überqueren. Achtung: Laternenpfahl und Straßenbaum! Linker Hand Knaackstraße. Etwa 60 Meter weiter (Achtung: schmaler Fußgängerweg; Straßenkante als Leitlinie nutzen!) bis zur T-Kreuzung Knaackstraße/Diedenhofer Straße. Die Diedenhofer Straße ist wie eine Einfahrt gepflastert. Die Diedenhofer Straße überqueren. Linker Hand Knaackstraße. Rechts entlang. Rechter Hand Diedenhofer Straße. Etwa zwanzig Meter weiter. Linker Hand Backsteinmauer mit Grünfläche.


Etwa 30 Meter weiter bis zur nächsten Einfahrt. Etwa 80 Meter weiter bis zum ersten linksabbiegenden Mauerverlauf. Etwa 20 Meter weiter bis zum zweiten linksabbiegenden Mauerverlauf. Rechter Hand Belforter Straße. Etwa einige Meter weiter bis zum dritten linksabbiegenden Mauerverlauf. Wenige Schritte weiter bis zu Grünflächenkante. Etwa fünfzehn Meter weiter bis zum Ende der Grünflächenkante. Links entlang. Wenige Schritte weiter ist der Zugang zum Wasserturm. Schwere Metalltür.