Inhalt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Hörmedien für Blinde und Sehbehinderte


Audiodatei zum Download (mp3 - 1170 kB)


Kontakt:


atz Hörmedien für Sehbehinderte und Blinde e.V.
Postfach 14 21
37 59 4 Holzminden

oder

atz Hörmedien für Sehbehinderte und Blinde e.V.
Dohnenstieg 10 A
37 59 4 Holzminden

Telefon: 05 53 1 / 71 53
Telefax: 05 53 1 / 71 51

Internet: www.blindenzeitung.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Hörmedien für Blinde und Sehbehinderte


Der eingetragene Verein atz - Hörmedien für Sehbehinderte und Blinde - ist eine Einrichtung der Blindenselbsthilfe, die Zeitungen, Zeitschriften und Informationsbroschüren hörgerecht aufarbeitet und im mp3-Format produziert. Die Aufnahmen können auf dem Smartphone, am Computer, oder mit einem mp3-fähigen CD-Player wiedergegeben werden. Zudem enthalten die Hörmedien eine Struktur im Daisy-Format, die eine Navigation innerhalb des Hörstückes ermöglicht, wie zum Beispiel die Auswahl eines bestimmten Kapitels. Dazu bedarf es aber eines speziellen Daisy-Abspielgerätes.


Sie müssen nur drei Bedingungen erfüllen, wenn Sie Hörerin oder Hörer bei der ATZ werden wollen:

·       Sie sind blind oder stark sehbehindert.

·       Sie sind bereit, einen geringen Kostenbeitrag zu zahlen.

·       Sie senden alle Ton- und Datenträger zurück (einschließlich der Versandverpackung).
        Mit folgender Ausnahme: Kauf-CDs aus dem ATZ-Infopool.

Dann können Sie bestellen.


Über das umfangreiche Repertoire an Zeitungen und Zeitschriften und über die Nutzungs- und Abonnement-Bedingungen können Sie sich auf der Internetseite informieren.


Stand 2018