Inhalt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Kontakt: Audiodatei zum Download (mp3 - 200 kB)
Text: Audiodatei zum Download (mp3 - 556 kB)
Wegbeschreibung: Audiodatei zum Download (mp3 - 5418 kB)


Kontakt:


Atelier und Galeriewerkstatt ARTISAN
Inhaber: Matthias Maßwig
Solmstrasse 30
10 96 1 Berlin
Telefon: 01 76 / 48 81 99 69


Internet: www.artisan-galerie.com


Artisan Atelier & Galeriewerkstatt


In der Solmstrasse 30/Ecke Bergmannstrasse liegt das Atelier des sympathischen Bildhauers und Malers Matthias Maßwig. Man schreitet durch einen efeubewachsenen Hinterhof und hört das Plätschern eines kleinen Brunnens. Es ist eine Oase der Ruhe in der hektischen Großstadt. Im Atelier befindet sich eine ständige Ausstellung. Bilder und Holzskulpturen sind hier zu sehen. Holz ist das von Matthias Maßwig bevorzugte Material. Man kann aus den Kunstwerken alles herauslesen: Lachen, Weinen, Trauer oder Freude. Das Besondere an diesem Künstler ist sein Motto für alle seine Bildhauerarbeiten: "Zum Berühren verführen"! Und man kann wirklich Emotionen in seinen Skulpturen erfühlen. Seine Kunstwerke sind vor allem aus glattem Holz, das den Händen schmeichelt.


Matthias Maßwig ist der Umgang mit blinden Menschen vertraut, da er im Sommer einige Monate auf Bornholm lebt und dort auch mit Blinden und Sehbehinderten arbeitet. Auf Bornholm findet er Treibholz oder andere, für sein geübtes Auge erkennbare Schätze aus dem Meer, wie Muscheln, Wurzeln oder Steine. Unter der Anleitung des Künstlers können diese Materialien dann bearbeitet werden. Es ist für Matthias Maßwig eine Herausforderung, aus allem Gefundenen etwas Schönes zu formen. Seine Arbeiten sind übrigens in der Amerika Gedenkbibliothek von Zeit zu Zeit zu sehen. Neben Berlin waren seine Bilder unter anderem schon in Hamburg, auf Hiddensee, in Dänemark und in Sao Paulo (Brasilien) ausgestellt.


Matthias Maßwig ist gerne bereit, sehbehinderten und blinden Menschen seine Werke zu zeigen und sie fühlen und spüren zu lassen, wie lebendig Holz sein kann. Da sich der Künstler oft außerhalb Berlins befindet, ist eine telefonische Anmeldung unerläßlich, auch zur Klärung der zeitlichen Möglichkeiten für eine Führung. Die Führung ist im Übrigen kostenlos und der Besuch des Ateliers garantiert ein einmaliges Erlebnis.


Wegbeschreibung vom U-Bahnhof Mehringdamm (U6 Richtung Alt-Mariendorf/U7 Richtung Rudow) zur Galerie Artisan, Solmstraße 30, 10 96 1 Berlin.


Begriffserklärungen und Erläuterungen zu den Wegbeschreibungen finden Sie hier auf unserer Seite.


Am Leitsystem bis zum Ende des Bahnsteiges in Fahrtrichtung Alt-Mariendorf/Rudow. Der erste Treppenaufgang endet auf einer Zwischenebene. Einige Meter weiter. Rechter Hand Kiosk. Einige Meter weiter. Links entlang. Etwa 20 Meter weiter. Der zweite Treppenaufgang endet auf dem Fußgängerweg mit Fahrradweg. Rechter Hand Mehringdamm.


Links entlang. Einige Meter weiter. Rechts entlang. Rechter Hand Mehringdamm. Etwa 50 Meter weiter (Achtung: Häuser- und Straßenkante möbliert, Achtung: Fahrräder!) bis zur Plus-Kreuzung Mehringdamm/Gneisenaustraße. An der taktilen Ampel die Gneisenaustraße mit Fahrradwegen und breitem Mittelstreifen überqueren. Rechter Hand Mehringdamm. Etwa 300 Meter weiter (Achtung: Häuser- und Straßenkante möbliert!; Achtung: Poller!) bis zur Pluskreuzung Mehringdamm / Bergmannstraße. Links entlang. Rechter Hand Bergmannstraße. Etwa 220 Meter weiter (Achtung: Häuser- und Straßenkante möbliert!; Achtung: Poller!) bis zur Plus-Kreuzung Bergmannnstraße/Nostizstraße. Achtung: Poller! Die Nostizstraße überqueren. Achtung: Poller! Rechter Hand Bergmannstraße. Etwa 100 Meter weiter (Achtung: Häuserkante möbliert!) bis zur T-Kreuzung Bergmannstraße/Solmsstraße. Die Solmsstraße überqueren. Rechter Hand Bergmannstraße. Links entlang. Linker Hand Solmsstraße. Etwa 30 Meter weiter bis zur Durchfahrt.

Durch die Durchfahrt hindurch. Etwa fünfzehn Meter weiter. Innenhofwerkstatt. Rechts orientieren. Wenige Schritte weiter ist die Galerie Artisan.
Glastür. Große Holzgriffe. Stufe.


Wegbeschreibung vom U-Bahnhof Mehringdamm (U6 Richtung Alt-Tegel/U7 Richtung Rathaus Spandau) zur Galerie Artisan, Solmstraße 30, 10 96 1 Berlin.


Begriffserklärungen und Erläuterungen zu den Wegbeschreibungen finden Sie hier auf unserer Seite.


Am Leitsystem bis zum Ende des Bahnsteiges entgegen der Fahrtrichtung Alt-Tegel/Rathaus Spandau. Der erste Treppenaufgang endet auf einer Zwischenebene. Etwa 15 Meter weiter. Links entlang. Etwa 20 Meter weiter. Der zweite Treppenaufgang endet auf dem Fußgängerweg mit Fahrradweg. Rechter Hand Mehringdamm.
Links entlang. Einige Meter weiter. Rechts entlang. Rechter Hand Mehringdamm. Etwa 50 Meter weiter (Achtung: Häuser- und Straßenkante möbliert, Fahrräder!) bis zur Plus-Kreuzung Mehringdamm/Gneisenaustraße. An der taktilen Ampel die Gneisenaustraße mit Fahrradwegen und breitem Mittelstreifen überqueren. Rechter Hand Mehringdamm. Etwa 300 Meter weiter (Achtung: Häuser- und Straßenkante möbliert!; Achtung: Poller!) bis zur Pluskreuzung Mehringdamm / Bergmannstraße. Links entlang. Rechter Hand Bergmannstraße. Etwa 220 Meter weiter (Achtung: Häuser- und Straßenkante möbliert!; Achtung: Poller!) bis zur Plus-Kreuzung Bergmannnstraße/Nostizstraße. Achtung: Poller! Die Nostizstraße überqueren. Achtung: Poller! Rechter Hand Bergmannstraße. Etwa 100 Meter weiter (Achtung: Häuserkante möbliert!) bis zur T-Kreuzung Bergmannstraße/Solmsstraße. Die Solmsstraße überqueren. Rechter Hand Bergmannstraße. Links entlang. Linker Hand Solmsstraße. Etwa 30 Meter weiter bis zur Durchfahrt.

Durch die Durchfahrt hindurch. Etwa fünfzehn Meter weiter. Innenhofwerkstatt. Rechts orientieren. Wenige Schritte weiter ist die Galerie Artisan.
Glastür. Große Holzgriffe. Stufe.