Inhalt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Kontakt: Audiodatei zum Download (mp3 - 683 kB)
Text: Audiodatei zum Download (mp3 - 719 kB)
Wegbeschreibung: Audiodatei zum Download (mp3 - 2776 kB)


Kontakt


NH-Hotel Kurfürstendamm, vier Sterne
Grolmanstraße 41-43
10 62 3 Berlin
Telefon: 030 / 88 42 60
Telefax: 030 / 88 42 65 00

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Internet: www.nh-hotels.com

Die Buchung ist telefonisch und online möglich.
Reservierungen unter 030 / 22 38 59 11

 

Rezeption: rund um die Uhr besetzt,
Check-in ab 15.00 Uhr, Check-out bis 12.00 Uhr, sonntags bis 17.00 Uhr.


Preise:

Standardzimmer 129 Euro
Suite 170 Euro
Die Preise können täglich wechseln, Zimmerpreise ab 79 Euro sind möglich und sollten erfragt werden. Das Frühstück wird mit 18 Euro extra berechnet. Wochenend-Angebot: Standardzimmer für 2 Personen und 2 Nächte inklusive Frühstück für 129 Euro.

Es gibt einen Rabatt für Blinde und Sehbehinderte, die im Besitz einer DBSV-Karte sind. Durch diese Karte kann der Gast bis zu 47 % sparen, wobei das Frühstück nicht inbegriffen ist.


Ein Blindenführhund wird mit 20 Euro pro Tag berechnet


NH-Hotel Kurfürstendamm


Die spanische NH-Gruppe, die in Berlin mit mehreren Häusern vertreten ist, bietet ihren Gästen mit diesem Haus ein Vier-Sterne-Niveau in Service und Ausstattung. Der Gast fühlt sich vom ersten Moment an als Gast und rundum versorgt. Von den aufmerksamen Mitarbeitern kann bei Orientierungsproblemen sofort mit freundlicher Unterstützung gerechnet werden.


Die Zimmer im Hauptgebäude des Hotels liegen zur Straße und zum begrünten Hof hin. Mit Glück kann man in den oberen Etagen ein Zimmer mit eigener Terrasse bekommen. Insgesamt hat das Hotel auf sieben Stockwerken 159 Zimmer und acht Suiten inklusive rollstuhlgerechten Zimmern. In einer Etage sind die Zimmer für Raucher reserviert. Sauna- und Wellnessbereich befindet sich in der siebten Etage. Im Frühstücksrestaurant kann man von 06.30 bis 11.00 Uhr, sonntags bis 12.00 Uhr ausgiebig speisen: Es gibt ein Buffet mit allem, was das Herz begehrt. Ein besonderes Glanzpunkt sind die frisch gebackenen Waffeln. Es gehört zum Service des Hauses, dass blinden und sehbehinderten Gästen ein Mitarbeiter bei der Zusammenstellung der Mahlzeit und der Platzwahl behilflich ist. Bei schönem Wetter kann auf der Sonnenterrasse gefrühstückt werden. Die Hotelbar links vom Haupteingang hat bis 01.00 Uhr geöffnet. Hier kann auch ein Imbiss eingenommen werden. Im Sommer wird abends im begrünten Hof gegrillt. Alle Zimmer lassen sich mit einer Karte öffnen. Sie ist gleichzeitig für die Bedienung der Klimaanlage und der Beleuchtung nutzbar. Auch hier ist eine technische Anleitung und eine Führung durch die Räume mit einem Mitarbeiter selbstverständlich. Die Zimmer sind mit Parkettfußboden, Schallschutzfenstern und mit einer Einrichtung aus hochwertigen Materialien in neutralen Farben ausgestattet. Tische und Anrichten sind ohne vorspringende Kanten, kompakt und solide aus dunklem Holz gefertigt. Standardmäßig gibt es auf allen Zimmern Telefon, TV, Schreibtisch mit W-Lan, Minibar, Safe und eine Möglichkeit, Tee oder Kaffee zu machen. Zur Badausstattung gehören standardmäßig Föhn und Pflegeprodukte.


Das Hotel ist nach modernen Richtlinien der Barrierefreiheit erbaut und gestaltet, so gibt es im gesamten Gebäude keine Schwellen und Stolperfallen, die Flure sind klar und ohne zusätzliche Möblierung. Aufzüge und Zimmernummern sind kontrastreich und taktil erfassbar. Die Zimmer sowie der sonstige Gästebereich ist mit blendfreien Deckenlichtern, so genannten Einbaustrahlern oder Downloads, ausgestattet


Wegbeschreibung vom S-Bahnhof Savignyplatz (S 5, S 7, S 75) zum nh-Hotel Kurfürstendamm, Grolmanstraße 41 – 43, 10 62 3 Berlin.


Ausgang am Ende des Bahnsteiges in Fahrtrichtung Ostkreuz. Der Treppenabgang endet in einer Eingangshalle. Wenige Schritte weiter. Achtung: Blumenhändler! Links entlang. Einige Meter weiter bis zum Ausgang.


Wenige Schritte weiter bis zur Fußgängerpassage Else-Ury-Bogen. Rechts entlang. Etwa 50 Meter weiter (Achtung: beide Häuserkanten möbliert!) bis zum Ende der Passage. Wenige Schritte weiter ( Achtung: Fußgängerweg wie Häuser- und Straßenkante gepflastert!) bis zur Einfahrt. Achtung: Poller! Links orientieren. Wenige Schritte weiter ( linker Hand Poller ). Links entlang. Rechter Hand Straße Savignyplatz. Etwa 50 Meter weiter ( Achtung: Poller!; Häuser- und Straßenkante möbliert!) bis zur Plus-Kreuzung Straße Savignyplatz/Kantstraße.


An der taktil-akustischen Ampel den ersten Teil der Straße Savignyplatz überqueren. Linker Hand Kantstraße. Etwa 60 Meter weiter (Achtung: Häuserkante möbliert!). An der Ampel den zweiten Teil der Straße Savignyplatz überqueren. Linker Hand Kantstraße. Rechts entlang. Rechter Hand Straße Savignyplatz. Etwa 30 Meter weiter. Rechter Hand Grolmanstraße. Etwa 30 Meter weiter (Achtung: Häuserkante massiv möbliert!) bis zur ersten Einfahrt. Achtung: Poller! Etwa zwanzig Meter weiter ( Achtung: Poller!) bis zur zweiten Einfahrt. Achtung: Poller! Etwa 40 Meter weiter (Achtung: Poller!; Häuserkante möbliert!) bis zur dritten Einfahrt. Achtung: Poller! Etwa zwanzig Meter weiter ( Achtung: Häuserkante möbliert!) ist das nh-Hotel Kurfürstendamm.


Überdachter Eingangsbereich. Linker Hand Kunststoff-Bär. Flankierende Pflanzenkübel. Läufer. Erste Tür öffnet automatisch. Wenige Schritte weiter. Zweite Tür öffnet automatisch. Wenige Schritte weiter. Rechts entlang. Rezeption wenige Schritte weiter.