Inhalt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Kontakt: Audiodatei zum Download (mp3 - 217 kB)
Text: Audiodatei zum Download (mp3 - 611 kB)
Wegbeschreibung: Audiodatei zum Download (mp3 - 431 kB)


Kontakt:


Hotel Lindenufer, drei Sterne
Breite Straße 36
13 59 7 Berlin-Spandau
Telefon: 030 / 35 37 70 0
Telefax: 030 / 35 37 70 55


Internet: www.lindenufer.com
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Hotel Lindenufer


Einzelzimmer kosten pro Nacht zwischen 55 und 70 Euro, Doppelzimmer kosten pro Nacht zwischen 80 und 90 Euro, Frühstücksbüffet inklusive. Kinder bis sechs Jahre übernachten im Zimmer der Eltern kostenfrei, Kinder von sieben bis 12 Jahre übernachten im Zimmer der Eltern zum Preis von 10 Euro. Über einen Frühbucherrabatt kann verhandelt werden, auch Langzeit- und Firmen-Tarife, Wochenend- und Gruppenpreise sind möglich.


Die Rezeption ist wochentags von 5.30 Uhr bis 22.00 Uhr und am Wochenende von 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr besetzt. Check-in ab 14.00 Uhr, Check-out bis 11.00 Uhr.


Das Hotel Lindenufer befindet sich mitten in der Spandauer Altstadt, nur wenige Meter entfernt vom Ausgang der U-Bahn-Station Altstadt Spandau. 35 Hotelzimmer erstrecken sich über drei Etagen. Der sehbehinderte oder blinde Gast wird selbstverständlich bei der Ankunft vor dem Hotel abgeholt und an die Rezeption im zweiten Stock geführt, ebenso selbstverständlich werden ihm sein Zimmer und der Frühstücksraum gezeigt. Das Frühstück kann nach vorheriger Absprache auch am Tisch serviert werden.


Ein Blindenführhund ist erlaubt, auch im Speiseraum, und kostet gewöhnlich 5 Euro, bei längerem Aufenthalt kann über den Preis verhandelt werden.


Das Hotel ist in ein ehemaliges Gründerzeit-Mietshaus integriert und hat Anteil am Charme dieser Architektur, hat aber auch verwinkelte Gängen und Schwellen. Große goldfarbene Zimmernummern heben sich farblich nur wenig von den weißen Türen ab und sind kaum tastbar. Vier der Zimmer sind mit einem Erker samt Sitzgelegenheiten versehen, was der Wohnlichkeit durchaus zugute kommt. Besonders ist die Schwelle an der Schiebetür zum Erker zu beachten. Die Farbgebung ist insgesamt wenig kontrastreich, die Beleuchtung kommt von oben, von Tischleuchten beziehungsweise von Lampen über dem Bett oder an der Wand. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer mit Schreibtisch, Internetzugang, Kabel-TV und Radio sowie Badezimmer mit Dusche und WC.


Die Lärmbelästigung ist gering, da das Hotel sich in einer Fußgängerzone befindet. Zum Publikum zählen viele Stammgäste, Geschäftsreisende und im Sommer Touristen.


Wegbeschreibung vom U-Bahnhof Altstadt Spandau (U7) zum Hotel Lindenufer, Breite Straße 36, 13 59 7 Berlin


Begriffserklärungen und Erläuterungen zu den Wegbeschreibungen finden Sie hier auf unserer Seite.


Achtung: Kein Leitsystem vorhanden!
Ausgang am Ende des Bahnsteiges in Fahrtrichtung Rudow. Der erste Treppenaufgang endet auf einem breiten Treppenabsatz. Wenige Schritte weiter. Rechts entlang. Wenige Schritte weiter. Der zweite Treppenaufgang endet auf einer Zwischenebene. Links entlang. Wenige Schritte weiter. Links entlang. Einige Meter weiter. Rechts entlang. Wenige Schritte weiter. Der dritte Treppenaufgang endet in einem überdachten Eingangsbereich.


Wenige Schritte weiter. Links entlang. Rechter Hand Fußgängerzone Havelstraße. Wenige Schritte weiter bis zur T-Kreuzung Fußgängerzone Breite Straße/Fußgängerzone Havelstraße. Die Fußgängerzone Breite Straße überqueren. Rechts entlang. Etwa fünfzehn Meter weiter ist das Hotel Lindenufer.


Der Eingang ist nach innen versetzt. Holzglastür mit quadratischem Messingknauf. Klingel mit Gegensprechanlage rechts. Klingel linke Reihe oben. Wenige Schritte weiter. Der erste Treppenaufgang endet in einem Treppenhaus. Einige Meter weiter. Links entlang. Der zweite Treppenaufgang endet auf einem Treppenabsatz. Glastür, Messingknauf. Der dritte Treppenaufgang endet im Foyer. Wenige Schritte weiter ist die Rezeption.