Inhalt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

"Vor Gott sind eigentlich alle Menschen Berliner"

 

In „Wanderung durch die Mark Brandenburg“ schreibt Fontane in dem Kapitel „Der Berliner Ton“: „..Zu sagen, daß der Berliner Ton einen guten Ruf hätte, wäre nicht die Wahrheit. Er ist aber doch besser als sein Ruf. Was einem Fremden zunächst auffällt, ist das Lautsprechen und das Viel-Sprechen… Sie wissen alles, sie lassen niemand zu Worte kommen und unterbrechen jeden. Die Berliner sind sehr witzig und haben bis zu einem hohen Grade die Fähigkeit ausgebildet, die lächerlichen Seiten einer Sache herauszufühlen. "Vor Gott sind eigentlich alle Menschen Berliner“.

In dieser Rubrik wollen wir Sie mit Berliner Geschichten und Witzen erfreuen – machen Sie sich selbst ein Bild von der Berliner Schnauze.

 

Kurze Einführung

Audiodatei zum Download (mp3 - 660 kB)

 

Berlinisch - der älteste Dialekt

Sprecher: Thomas Pötzsch
Audiodatei zum Download (mp3 - 1220 kB)

 

Noch mehr Berlinisch

Sprecher: Thomas Pötzsch
Audiodatei zum Download (mp3 - 1150 kB)

 

Schnuteken, det derfste nich

Sprecher: Thomas Pötzsch
Audiodatei zum Download (mp3 - 2420 kB)

 

Berliner Anekdoten

Sprecher: Thomas Pötzsch
Audiodatei zum Download (mp3 - 1470 kB)

 

Endloses Berlin

von Thomas Maurenbrecher, Sprecher: Stefan Peetz
Audiodatei zum Download (mp3 - 1390 kB)

 

Kasupke in der Berliner Morgenpost vom 15.4.2007, 20.6.2006, 2.9.2006, 22.10.2006

Sprecher: Thomas Pötzsch
Audiodatei zum Download (mp3 - 2490 kB)